Skip to content

Jugendliche Im Internet

09/06/2009

Das Thema „Jugendliche im Internet“ ist in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Fast jeder Jugendliche surft regelmässig und jeder zweite ist in einem Sozialen Netzwerk (SchülerVZ, StudiVZ, spickmich, facebook, myspace) angemeldet.

Experten sagen immer wieder, wie gefährlich es ist im Internet und vor allem in Social Networks aktiv zu sein. Dem stimme ich zu, denn man kann wenn man sich nicht „auskennt“, vieles falsch machen. Aber [!] wenn Experten sagen man sollte keine [!] Fotos von sich selbst veröffentlichen und niemals [!] den richtigen Namen verwenden finde ich das ein wenig komisch. Denn diese sozialen Netzwerke sind doch da um sich mit Freunden zu vernetzten und neue Leute kennenzulernen. Und wenn ein alter Freund „einen selbst“ finden will, wird er das wohl kaum schaffen, wenn man nicht den wirklichen Namen angegeben hat. Denn wie soll er den Nickname denn herausfinden? Vor allen Dingen in „geschlossenen“ Sozialen Netzwerken (wie z.B. SchülerVz), wo Leute nur per Einladung hineinkommen, finde ich diese Art von „verschleiern“ nicht gut. Zwar muss das jeder für sich selbst entscheiden, aber ich denke das einem auch ohne echten Namen und ohne Fotos von sich selbst etwas „passieren“ kann. Dennoch kann ich die Tipps der Experten manchmal auch unterstützen. Zum Beispiel in einfachen Chats, wie beispielsweise Knuddels oder „offenen“ Social Networks (z.B. facebook, myspace). Dort sollte man nicht seinen richtigen Namen angeben, da dort jeder (auch Erwachsene) Zugang zu hat.
Also: vorsichtig sein, sich aber nicht verstecken, denn auch so ist man nicht 100%-ig vor Gefahren geschützt. Wer 100%-igen Schutz haben will sollte den Rechner ausmachen, das Haus nicht verlassen und den ganzen Tag im Bett liegen.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: